Mit dem Intranet besser zusammen arbeiten

Vom Intranet zum Extranet: Mit Kunden besser zusammenarbeiten

Mit Kunden gemeinsam an Projekten zu arbeiten erfordert nicht nur Fingerspitzengefühl und Einfühlungsvermögen. Auch eine gemeinsame technische Basis erleichtert den Austausch von Informationen und Dokumenten ungemein. Dabei hat sich bei uns, der Universum AG, die Intranet-Lösung Confluence von Atlassian als zuverlässiges und leicht zu bedienendes Tool erwiesen, das von Anfang an Missverständnisse und E-Mail-Fluten konsequent eindämmt. Über ein cleveres Rechtemanagement wird aus einem rein internen Tool eine Projektplattform, auf der externe Kunden, interne Mitarbeiter und weitere Stakeholder stets über den gemeinsamen Projektverlauf auf dem Laufenden bleiben.

Welche Vorteile bringt mir und meinem Unternehmen eine Projekt-Plattform?

Über das Kundenintranet haben alle Projektverantwortlichen und Mitarbeiter zentralen Zugriff auf alle notwendigen Projektinformationen. So können in gemeinsamen Bereichen zum Beispiel Kontaktinformationen, Meilensteinpläne, Grafiken und Konzeptionen sowie Multimedia-Inhalte und Dateiformate einfach abgelegt und gefunden werden.

Sie wollen gemeinsam Entwürfe und Screendesigns besprechen und abnehmen lassen? Dann laden Sie die verschiedenen Versionen ins Intranet hoch und kommentieren die Entwürfe direkt im Screen. Sie arbeiten gemeinsam an Textentwürfen oder Brainstorminglisten? Dann bearbeiten Sie gemeinsam mit Hilfe eines komfortablen Editors ihre Texte. Über die Versionskontrolle lassen sich die verschiedenen Bearbeitungsschritte zudem einfach nachvollziehen. Oder Sie wollen Dateien und Dokumente nicht umständlich über viele andere Tools austauschen. Dann sammeln Sie die Dateien bequem und zentral im Intranet und speichern diese dort ab, wo sie thematisch verortet werden sollen. Auch ein gemeinsamer Teamkalender und ein cleveres Aufgabenmanagement ist Teil des Confluence-Paketes. Sie werden überrascht sein, wie viele Möglichkeiten eine gemeinsame Projektplattform bietet.

Rechtemanagement und Zugriffsbeschränkungen: Jeder sieht nur das, was er sehen soll

Damit Ihre Kunden und Projektmitarbeiter auch nur die Bereiche und Seiten sehen und bearbeiten, die sie betreffen, lassen sich für alle Bereiche zuverlässige Zugriffsbeschränkungen einrichten. So sieht Kunde A auch nur seinen Bereich, während ihre Projektmanager zum Beispiel die Bereiche der Kunden A, B und C sehen. Sauber und sicher voneinander getrennt können Sie somit für alle Ihre Kunden einen Bereich auf einer einzelnen Intranet-Umgebung einrichten. Damit behalten Sie stets die Übersicht über all ihre Kunden und Projektverläufe.

Fleißige Helferlein: Schnittstelle für Hipchat, Jira und Co

Die Softwarepalette von Atlassian bietet neben der Intranet-Lösung Confluence auch noch weitere hilfreiche und kollaborative Produkte zur gemeinsamen Projektarbeit. Über Hipchat können Sie per Text- und Videochat direkt kommunizieren und Dateien austauschen. Auch das Ticketssystem Jira lässt sich mühelos in Confluence einbinden und verzahnt somit die Projektplattform mit der professionellen Aufgabenmanagement-Software von Atlassian. Weitere Plugins erleichtern die Arbeit in vielen weiteren Bereichen. Wir als Atlassian Experts beraten Sie gerne, welches die richtigen Werkzeuge für Ihre Anforderungen sind.

Veröffentlicht von

Martin Bugl

Martin Bugl

Martin beackert bei Universum die Themen E-Learning und Projektmanagement.